Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall
Ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten hat sich am Samstag (30. März) gegen 20:25 Uhr auf einem Verbindungsweg zwischen Bühren und Dumicke ereignet.
PLZ
57489
Polizei Olpe
Polizei Olpe

Ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten hat sich am Samstag (30. März) gegen 20:25 Uhr auf einem Verbindungsweg zwischen Bühren und Dumicke ereignet. Dabei befuhren zwei Männer im Alter von 33 und 38 Jahren mit einem Quad den Weg und kamen mit dem Fahrzeug von der Fahrbahn ab. Sie gerieten auf eine angrenzende Wiese. Durch eine dort befindliche Erhöhung kippte das Quad und die Männer wurden verletzt. Sie kamen mit mehreren Rettungswagen in ein Krankenhaus. Bei der Unfallaufnahme machten die Beteiligten keine Angaben zum Fahrzeugführer. Die Ermittlungen hierzu dauern an. Zudem ergaben sich bei der Unfallaufnahme Hinweise auf eine mögliche Alkoholisierung. Vor Ort durchgeführte Atemalkoholteste bestätigten den Verdacht. Im Krankenhaus wurden daher entsprechende Blutproben entnommen. Zudem beschlagnahmten die Beamten die Führerscheine und stellten das Quad sicher.  

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110