Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung
Die Polizei NRW nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir möchten Ihnen mit dieser Datenschutzerklärung einen Überblick darüber geben, wie wir den Schutz Ihrer Daten gewährleisten, welche Daten zu welchem Zweck erhoben werden und wie sie verwendet werden. Um unseren Service für Sie zu verbessern, entwickeln wir das Internetangebot stetig weiter und implementieren neue Technologien. Dadurch können Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Wir empfehlen Ihnen deshalb, sich die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.
IM NRW

Hinweis zum Datenschutz

Bei der Nutzung unserer Informationsangebote werden personenbezogene Daten erhoben. Dies ist schon aus technischen Gründen erforderlich, um Ihnen alle Funktionalitäten unserer Website und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e DS-GVO).

Zweck der Verarbeitung ist die Erfüllung der der Polizei Nordrhein-Westfalen gesetzlich zugewiesenen Aufgaben. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ergibt sich, unbeschadet speziellerer Rechtsvorschriften, aus § 3 Abs. 1 des Datenschutzgesetzes Nordrhein-Westfalen (DSG NRW) in Verbindung mit Art. 6 Abs. 1 Buchstabe e der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Demnach ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zulässig, wenn sie für die Wahrnehmung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich ist oder wenn sie in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde. Soweit Sie in eine Verarbeitung eingewilligt haben, stützt sich die Datenverarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO.

Ihre Rechte als Nutzer

Sie haben uns gegenüber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail oder schriftlich an Ihre Behörde (Kontakte siehe weiter unten).

Sie haben zudem das Recht, bei der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit des Landes Nordrhein-Westfalen (www.ldi.nrw.de) Beschwerde einzulegen. Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit des Landes Nordrhein-Westfalen erreichen Sie per Mail unter poststelle@ldi.nrw.de oder über die Adresse:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit des Landes Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
Telefon: 0211 384 24-0
Telefax: 0211 384 24-10

Protokoll- oder Log-Dateien

Das Internetangebot der Polizei NRW wird bei der ]init[ AG für digitale Kommunikation gehostet. 

]init[ Aktiengesellschaft für digitale Kommunikation
Köpenicker Straße 9
10997 Berlin
Telefon +49 30 97006 0
Telefax +49 30 97006 135
E-Mail: init@init.de
www.init.de

Bei jedem Zugriff auf Inhalte der Internetangebote werden dort vorübergehend Daten über so genannte Protokoll- oder Log-Dateien gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen. Die folgenden Daten werden bei jedem Aufruf der Internetseite erhoben:

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs,
  • Name des aufgerufenen Internetdienstes, der aufgerufenen Ressource und der verwendeten Aktion,
  • Abfrage, die der Client gestellt hat,
  • übertragene Datenmenge,
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war,
  • IP-Adresse des aufrufenden Rechners,
  • Clientinformationen (Browser, Betriebssystem).

Diese Daten aus den Protokoll- bzw. Logdateien dienen  zur Abwehr und Analyse von Angriffen auf das Portal und werden bis zu 48 Stunden direkt und ausschließlich für Administratoren zugänglich aufbewahrt. Danach sind sie nur noch indirekt über die Rekonstruktion von Sicherungsbändern verfügbar und werden nach sechs Wochen endgültig gelöscht. 

Bürgerservice,  E-Mail und Einwilligung

Für Ihre Kontaktaufnahme mit der Polizei NRW  bieten wir Ihnen verschiedene Zugangsmöglichkeiten über Kontaktformulare oder die Nutzung von E-Mailadressen. Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular müssen die von Ihnen mitgeteilten Daten gespeichert werden, damit wir Ihrem Anliegen entgegen kommen können. 

Sofern Sie diese Kontaktwege nutzen, erfolgt die Eingabe personenbezogener Daten auf ausdrücklich freiwilliger Basis und  - sofern Sie über 16 Jahre alt sind  - die mit der Eingabe verbundene Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit Ihrer Einwilligung (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a  i. V. m. Art. 8 Abs. 1 DSGVO). Personen unter 16 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Sorgeberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln (Rechtsgrundlage ist Art. 8 Abs. 1 DSGVO). Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an. Wissentlich sammeln wir solche Daten nicht.

Bei Kontaktaufnahme direkt per Mail, bitten wir Sie, Ihre Zustimmung in der Mail zu vermerken.

Bei Anfragen via E-Mail oder Kontaktformular können gespeichert werden:

  • Anrede,
  • Name,
  • Vorname,
  • E-Mail Adresse,
  • Straße,
  • Hausnummer,
  • Postleitzahl,
  • Ort,
  • Telefonnummer,
  • Betreff,
  • Ihre Nachricht,
  • Zeitstempel,
  • Benutzer, 
  • IP-Adresse.

Die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten verwenden wir nur zu dem von Ihnen gewünschten Zweck und nur innerhalb der Landesregierung bzw. der mit dem jeweiligen Service beauftragten Behörden, Dienststellen und Institutionen.

Die anfallenden personenbezogenen Daten, die wir per E-Mail oder Kontaktformular erhalten,  löschen wir, sobald die Speicherung nicht mehr für den von Ihnen verfolgten Zweck oder im Zusammenhang mit damit ausgelösten Verwaltungsvorgängen und den  hierfür geltenden Aufbewahrungspflichten (Anlage zur Aktenordnung für den Geschäftsbereich des  Ministeriums für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen (AktO); Runderlass des Ministeriums für Inneres und Kommunales - 51 - 17.05 -vom 25. Juli 2016) erforderlich ist. 

Nutzung von Cookies

Das Angebot verwendet so genannte „Cookies“. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Diese dienen dazu, unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Sie können die Verwendung von Cookies dadurch unterbinden, indem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass dieser keine Cookies akzeptiert. Sie können in Ihren Browser aber auch festlegen, ob Sie über das Setzen von Cookies informiert werden möchten und Cookies nur im Einzelfall erlauben, ob Sie die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder eben auch generell ausschließen. Außerdem können Sie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Wie man das macht, hängt von Ihrem Browser ab. 

Webanalyse

Diese Webseite nutzt den Webanalysedienst Matomo. Matomo nutzt sogenannte "Cookies", welche auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien richten keinerlei Schaden an, ermöglichen uns aber eine anonymisierte Analyse Ihrer Benutzung unserers Online-Angebots. Die durch das Cookie gesammelten Informationen werden auf unserem Server gespeichert. Ihre IP Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert, so dass diese keinen Rückschluss auf Ihre Person mehr zulässt. Die erlangten Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben.

Sollten Sie mit der Analyse und Speicherung Ihrer Daten nicht einverstanden sein, so haben Sie durch Deaktivierung der nachfolgenden Checkbox die Möglichkeit dies zu verhindern. In diesem Fall wird ein sogenanntes Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser hinterlegt, welches die Speicherung Ihrer Nutzungsdaten verhindert. Wenn Sie ihre Cookies löschen, so hat dies jedoch zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und daher bei Ihrem nächsten Besuch dieses Online-Angebots erneut aktiviert werden muss.

Weitergabe personenbezogener Daten

Daten, die beim Zugriff auf die Internetseiten der Polizei NRW protokolliert oder für einen speziellen Dienst erhoben worden sind, werden an Dritte außerhalb der Landesregierung nur übermittelt,

  • soweit wir gesetzlich oder durch richterliche bzw. staatsanwaltschaftliche Anordnung dazu verpflichtet sind oder
  • die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur der Landesregierung zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist.

Wir weisen an dieser Stelle aber ausdrücklich darauf hin, dass die Nutzung von Sozialen Medien, die über dieses Internetangebot - nach vorheriger Einwilligung - erreichbar werden, auch die Übermittlung von personenbezogenen Daten beinhalten kann. 

Soziale Medien

Datenschutz in den Sozialen Medien ist der NRW Polizei wichtig. Deshalb sollten Sie unsere Datenschutzhinweise zu sozialen Medien lesen, bevor Sie die Links zu den polizeilichen Angeboten in den sozialen Medien nutzen.

Allgemeines zum Datenschutz

Im Zuge der Weiterentwicklung des Internetangebotes können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Wir empfehlen Ihnen deshalb, sich die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.

Allgemeines zum Thema Datenschutz finden Sie auf der Website der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen: www.ldi.nrw.de

Wir weisen darauf hin, dass Betreiber von fremden Internetseiten, die vom Portal aus verlinkt werden, die Daten von Besucherinnen bzw. Besuchern dieser Internetseiten erheben und auswerten können.

Ministerium des Innern

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten des Ministeriums des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen erreichen Sie per Mail unter Referat12@im.nrw.de oder über die Adresse:

Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Friedrichstraße 62 - 80
40217 Düsseldorf
Telefon: 0211 871-01
Telefax: 0211 871-3355

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach landesredaktion.polizei@im.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Landesredaktion der Polizei NRW.

Kreispolizeibehörde Aachen

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten des Polizeipräsidiums Aachen erreichen Sie per Mail unter datenschutz.aachen@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Polizeipräsidium Aachen
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Hubert-Wienen-Straße 25
52070 Aachen
Telefon: 0241 9577-0
Telefax: 0241 9577-20555

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.aachen@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an das Polizeipräsidium Aachen.

Kreispolizeibehörde Bielefeld

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten des Polizeipräsidiums Bielefeld erreichen Sie per Mail unter datenschutz.bielefeld@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Polizeipräsidium Bielefeld
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld
Telefon: 0521 545-0

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.bielefeld@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an das Polizeipräsidium Bielefeld.

Kreispolizeibehörde Bochum

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten des Polizeipräsidiums Bochum erreichen Sie per Mail unter datenschutz.bochum@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Polizeipräsidium Bochum
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Uhlandstraße 35
44791 Bochum
Telefon: 0234 909-0
Telefax: 0234 909-1111

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.bochum@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an das Polizeipräsidium Bochum.

Kreispolizeibehörde Bonn

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten des Polizeipräsidiums Bonn erreichen Sie per Mail unter datenschutz.bonn@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Polizeipräsidium Bonn
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Königswinterer Str. 500
53227 Bonn
Telefon: 0228 15-0
Telefax: 0228 15-1211

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.bonn@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an das Polizeipräsidium Bonn.

Kreispolizeibehörde Borken

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Borken erreichen Sie per Mail unter datenschutz.borken@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Kreispolizeibehörde Borken
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Burloer Straße 91
46325 Borken
Telefon: 02861 900-0
Telefax: 02861 900-5409

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.borken@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Borken.

Kreispolizeibehörde Coesfeld

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Coesfeld erreichen Sie per Mail unter datenschutz.coesfeld@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Coesfeld
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Daruper Straße 7
48653 Coesfeld
Telefon: 02541 14-0
Telefax: 02541 14-226

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.coesfeld@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Coesfeld.

Kreispolizeibehörde Dortmund

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten des Polizeipräsidiums Dortmund erreichen Sie per Mail unter datenschutz.dortmund@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Polizeipräsidium Dortmund
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Markgrafenstraße 102
44139 Dortmund
Telefon: 0231-132-0
Telefax: 0231-132-9486

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.dortmund@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an das Polizeipräsidium Dortmund.

Kreispolizeibehörde Duisburg

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten des Polizeipräsidiums Duisburg erreichen Sie per Mail unter datenschutz.duisburg@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Polizeipräsidium Duisburg
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Düsseldorfer Straße 161-163
47053 Duisburg
Telefon: 0203-280-0
Telefax: 0203-280-1009

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.duisburg@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an das Polizeipräsidium Duisburg.

Kreispolizeibehörde Düren

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Düren erreichen Sie per Mail unter datenschutz.dueren@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Düren
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Aachener Straße 28
52349 Düren
Telefon: 02421 949-0
Telefax: 02421 949-2099

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.dueren@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Düren.

Kreispolizeibehörde Düsseldorf

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten des Polizeipräsidiums Düsseldorf erreichen Sie per Mail unter datenschutz.duesseldorf@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Polizeipräsidium Düsseldorf
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Haroldstr. 5
40213 Düsseldorf
Telefon: 0211-870-0
Telefax: 0211-870-4405

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.duesseldorf@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an das Polizeipräsidium Düsseldorf.

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis erreichen Sie per Mail unter datenschutz.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises als Kreispolizeibehörde
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Hauptstraße 92
58332 Schwelm
Telefon: 02336-9166-0
Telefax: 02336-9166-2799

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis.

Kreispolizeibehörde Essen

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten des Polizeipräsidiums Essen erreichen Sie per Mail unter datenschutz.essen@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Polizeipräsidium Essen
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Büscherstr. 2-6
45131 Essen
Telefon: 0201-829-0
Telefax: 0201-829-2849

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.essen@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an das Polizeipräsidium Essen.

Kreispolizeibehörde Euskirchen

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Euskirchen erreichen Sie per Mail unter datenschutz.euskirchen@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Euskirchen
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Kölner Straße 76
53879 Euskirchen
Telefon: 02251 799-0
Telefax: 02251 799-349

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.euskirchen@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Euskirchen.

Kreispolizeibehörde Gelsenkirchen

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten des Polizeipräsidiums Gelsenkirchen erreichen Sie per Mail unter datenschutz.gelsenkirchen@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Polizeipräsidium Gelsenkirchen
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Rathausplatz 4
45894 Gelsenkirchen
Telefon: 0209-365-0
Telefax: 0209-365-2019

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an das Polizeipräsidium Gelsenkirchen.

Kreispolizeibehörde Gütersloh

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Gütersloh erreichen Sie per Mail unter datenschutz.guetersloh@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Gütersloh
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Herzebrocker Straße 142
33334 Gütersloh
Telefon: 05241 869-0

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.guetersloh@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Gütersloh.

Kreispolizeibehörde Hagen

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten des Polizeipräsidiums Hagen erreichen Sie per Mail unter datenschutz.hagen@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Polizeipräsidium Hagen
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Hoheleye 3
58093 Hagen
Telefon: 02331-986-0
Telefax: 02331-986-2069

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.hagen@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an das Polizeipräsidium Hagen.

Kreispolizeibehörde Hamm

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten des Polizeipräsidiums Hamm erreichen Sie per Mail unter datenschutz.hamm@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Polizeipräsidium Hamm
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Grünstraße 10
59065 Hamm
Telefon: 02381 916-0
Telefax: 02381 916-1199

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.hamm@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an das Polizeipräsidium Hamm.

Kreispolizeibehörde Heinsberg

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Heinsberg erreichen Sie per Mail unter datenschutz.heinsberg@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Heinsberg
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Carl-Severing-Straße 1
52525 Heinsberg
Telefon: 02452 9200
Telefax: 02452 9201009

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.heinsberg@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Heinsberg.

Kreispolizeibehörde Herford

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Herford erreichen Sie per Mail unter datenschutz.herford@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Herford
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Hansastr. 54
32049 Herford
Telefon: 05221-888-0
Telefax: 05221-888-1209

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.herford@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Herford.

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis erreichen Sie per Mail unter datenschutz.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Steinstraße 27
59872 Meschede
Telefon: 0291-9020-0
Telefax: 0291-9020-1230

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis.

Kreispolizeibehörde Höxter

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Höxter erreichen Sie per Mail unter datenschutz.hoexter@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Kreispolizeibehörde Höxter
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Bismarckstraße 18
37671 Höxter
Telefon: 05271-9620
Fax: 05271 962-1298

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.hoexter@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Höxter.

Kreispolizeibehörde Kleve

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Kleve erreichen Sie per Mail unter datenschutz.kleve@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Kreispolizeibehörde Kleve
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Kanalstraße 7
47533 Kleve
Telefon: 02821-504-0
Telefax: 02821-504-1295

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.kleve@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Kleve.

Kreispolizeibehörde Köln

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten des Polizeipräsidiums Köln erreichen Sie per Mail unter datenschutz.koeln@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Polizeipräsidium Köln
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln
Telefon: 0221 229 0
Telefax: 0221 229 2002

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.koeln@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an das Polizeipräsidium Köln.

Kreispolizeibehörde Krefeld

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten des Polizeipräsidiums Krefeld erreichen Sie per Mail unter datenschutz.krefeld@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Polizeipräsidium Krefeld
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Nordwall 1 - 3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634-0
Telefax: 02151 634-1029

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.krefeld@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an das Polizeipräsidium Krefeld.

Kreispolizeibehörde Lippe

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Lippe erreichen Sie per Mail unter datenschutz.lippe@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Kreispolizeibehörde Lippe
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Bielefelder Straße 90
32758 Detmold
Telefon: 05231-609-0
Telefax: 05231-609-1190

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.lippe@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Lippe.

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis erreichen Sie per Mail unter datenschutz.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Landrat des Märkischen Kreises als Kreispolizeibehörde
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Friedrichstraße 70
58636 Iserlohn
Telefon: 02371/9199-0
Telefax: 02371/9199-4791

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis.

Kreispolizeibehörde Mettmann

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Mettmann erreichen Sie per Mail unter datenschutz.mettmann@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Mettmann
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann
Telefon: 02104-982-0
Telefax: 02104-982-1018

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.mettmann@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Mettmann.

Kreispolizeibehörde Minden-Lübbecke

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Minden-Lübbecke erreichen Sie per Mail unter datenschutz.minden-luebbecke@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Kreispolizeibehörde Minden-Lübbecke
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Marienstraße 82
32425 Minden
Telefon: 0571-8866-0
Telefax: 0571-8866-3999

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.minden-luebbecke@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Minden-Lübbecke.

Kreispolizeibehörde Mönchengladbach

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten des Polizeipräsidiums Mönchengladbach erreichen Sie per Mail unter datenschutz.moenchengladbach@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Polizeipräsidium Mönchengladbach
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Krefelder Straße 555
41066 Mönchengladbach
Telefon: 02161-29-0
Telefax: 02161-29-20149

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an das Polizeipräsidium Mönchengladbach.

Kreispolizeibehörde Münster

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten des Polizeipräsidiums Münster erreichen Sie per Mail unter datenschutz.muenster@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Polizeipräsidium Münster
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Friesenring 43
48147 Münster
Telefon 0251 275-0
Fax 0251 275-2196

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.muenster@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an das Polizeipräsidium Münster.

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis erreichen Sie per Mail unter datenschutz.oberbergischer-kreis@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Karlstraße 14-16
51643 Gummersbach
Telefon: 02261-8199-0
Telefax. 02261-8199-209

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.gummersbach@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis.

Kreispolizeibehörde Oberhausen

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten des Polizeipräsidiums Oberhausen erreichen Sie per Mail unter datenschutz.oberhausen@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Polizeipräsidium Oberhausen
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Friedensplatz 2-5
46045 Oberhausen
Telefon: 0208-826-0
Telefax: 0208-826-3350

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an das Polizeipräsidium Oberhausen.

Kreispolizeibehörde Olpe

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Olpe erreichen Sie per Mail unter datenschutz.olpe@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Olpe
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Kortemickestraße 2
57462 Olpe
Telefon: 02761-9269-0
Telefax: 02761-9269-3390

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.olpe@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Olpe.

Kreispolizeibehörde Paderborn

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Paderborn erreichen Sie per Mail unter datenschutz.paderborn@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Paderborn
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Riemekestr. 60-62
33102 Paderborn
Telefon: 05251-306-0
Telefax: 05251-306-1099

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.paderborn@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Paderborn.

Kreispolizeibehörde Recklinghausen

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten des Polizeipräsidiums Recklinghausen erreichen Sie per Mail unter datenschutz.recklinghausen@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Westerholter Weg 27
45657 Recklinghausen
Telefon: 02361-55-0
Telefax: 02361-55-1019

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.recklinghausen@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an das Polizeipräsidium Recklinghausen.

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis erreichen Sie per Mail unter datenschutz.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Der Landrat des Rhein-Erft-Kreises als Kreispolizeibehörde
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Willy-Brandt-Platz 1
50126 Bergheim
Telefon: 02233 52-0
Telefax: 02233 52-3409

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis.

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer-Kreis

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis erreichen Sie per Mail unter datenschutz.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Hauptstraße 1-9
51465 Bergisch Gladbach
Telefon: 02202 205-0
Telefax: 02202 205-280

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.gl@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis.

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis-Neuss

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss erreichen Sie per Mail unter datenschutz.rhein-kreis-neuss@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131-300-0
Telefax: 02131-300 21219

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.rhein-kreis-neuss@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss.

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis erreichen Sie per Mail unter datenschutz.rhein-sieg-kreis@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Der Landrat des Rhein-Sieg-Kreises als Kreispolizeibehörde
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Kaiser-Wilhelm-Platz 1
53721 Siegburg
Telefon: 02241-541-0
Telefax: 02241-541-1009

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.rhein-sieg-kreis@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis.

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein erreichen Sie per Mail unter datenschutz.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Weidenauer Straße 231
57076 Siegen
Telefon: 0271-7099-0
Telefax: 0271-7099-4444

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein.

Kreispolizeibehörde Soest

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Soest erreichen Sie per Mail unter datenschutz.soest@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Kreispolizeibehörde Soest
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Walburger-Osthofen-Wallstraße 2
59494 Soest
Telefon: 02921-9100-0
Telefax: 02921-9100-1399

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.soest@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Soest.

Kreispolizeibehörde Steinfurt

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Steinfurt erreichen Sie per Mail unter datenschutz.steinfurt@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Kreispolizeibehörde Steinfurt
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Liedekerker Straße 70
48565 Steinfurt
Telefon: 02551 15-0
Telefax: 02551 15-4019

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.steinfurt@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Steinfurt.

Kreispolizeibehörde Unna

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Unna erreichen Sie per Mail unter datenschutz.unna@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Kreispolizeibehörde Unna
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Obere Husemannstraße 14
59423 Unna
Telefon: 02303-921-0
Telefax: 02303-921-2155

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.unna@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Unna.

Kreispolizeibehörde Viersen

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Viersen erreichen Sie per Mail unter datenschutz.viersen@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Viersen
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Lindenstraße 50
41747  Viersen
Telefon: 02162-377-0
Telefax: 02162-377-4242

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.viersen@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Viersen.

Kreispolizeibehörde Warendorf

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Warendorf erreichen Sie per Mail unter datenschutz.warendorf@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Warendorf
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Waldenburger Str.2-4
48231 Warendorf
Telefon: 02581-600-0
Telefax: 02581-600-170

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.warendorf@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Warendorf.

Kreispolizeibehörde Wesel

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten der Kreispolizeibehörde Wesel erreichen Sie per Mail unter datenschutz.wesel@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Wesel
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Reeser Landstraße 21
46483 Wesel
Telefon: 0281-107-0
Telefax: 0281-107-1009

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.wesel@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an die Kreispolizeibehörde Wesel.

Kreispolizeibehörde Wuppertal

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten des Polizeipräsidiums Wuppertal erreichen Sie per Mail unter datenschutz.wuppertal@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Polizeipräsidium Wuppertal
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Friedrich-Engels-Allee 228
42285 Wuppertal
Telefon: 0202 284 – 0
Telefax: 0202 284 – 8448

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.wuppertal@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an das Polizeipräsidium Wuppertal.

Landeskriminalamt

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten des Landeskriminalamtes NRW erreichen Sie per Mail unter datenschutz.lka@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Völklinger Straße 49
40221 Düsseldorf
Telefon: 0211-939-0
Telefax: 0211-939-6299

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.lka@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an das Landeskriminalamt NRW.

Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten des Landesamtes für Zentrale Polizeiliche Dienste NRW erreichen Sie per Mail unter datenschutz.lzpd@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste NRW
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Schifferstraße 10
47059 Duisburg
Telefon: 0203-4175-0
Telefax: 0203-4175-7299

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.lzpd@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an das Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste NRW.

Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten

Die Datenschutzbeauftragte/ den Datenschutzbeauftragten des Landesamtes für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten NRW erreichen Sie per Mail unter datenschutz.lafp@polizei.nrw.de oder über die Adresse:

Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten der Polizei NRW
Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r
Im Sundern 1
59739 Selm
Telefon: 02592-68-0
Telefax: 02592-68-6299

Zwecks Wahrnehmung Ihrer Rechte als Nutzer hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per Mail über das Postfach poststelle.lafp@polizei.nrw.de oder schriftlich über die im Impressum angegebene Adresse an das Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten NRW.