Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Landespolizeiorchester

LPO Sommerkonzert Herne Dunkelheit
Landespolizeiorchester
Ein Orchester, acht Ensembles, 45 Vollblutmusiker - als professionelles und vielseitiges Instrument spielt das Landespolizeiorchester Nordrhein-Westfalen eine besondere Rolle.

Musik als Instrument polizeilicher Öffentlichkeitsarbeit

Ein Orchester, acht Ensembles, 45 Vollblutmusiker - als professionelles und vielseitiges Instrument spielt das Landespolizeiorchester Nordrhein-Westfalen eine besondere Rolle ...

Das Landespolizeiorchester NRW (LPO NRW) leistet einen wichtigen Beitrag zur Öffentlichkeitsarbeit der Polizei Nordrhein-Westfalen.
Mit acht unterschiedlichen Besetzungen von klassisch bis modern unterstützt das LPO NRW die Polizeibehörden professionell und zielgruppenorientiert bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben.
Mit seinem vielfältigen Repertoire schlägt das LPO NRW als Bindeglied zwischen der Bevölkerung und der Polizei eine Brücke zu den unterschiedlichen Zielgruppen. Es fördert so über die Musik als verbindendes Medium die Vertrauensbildung und die Vermittlung der polizeilichen Anliegen.

Das Spektrum der Anlässe, bei denen das LPO NRW als einziges Repräsentationsorchester des Landes NRW auftritt, ist vielfältig und umfasst z.B.:

  • öffentlichkeitswirksame Maßnahmen der Kreispolizeibehörden

  • musikalische Mitwirkung bei Aktionen der Polizeibehörden für und mit ausgewählten Zielgruppen (allgemeinbildende Schulen, Förderschulen, Kindergärten sowie integrative Einrichtungen, Justizvollzugsanstalten)

  • Benefizkonzerte 

  • regionale und überregionale Veranstaltungen polizeilicher Nachwuchswerbung 

  • Workshops und Werkkonzerte mit Jugendorchestern und Bands 

  • Konzerte in Zusammenarbeit mit Kulturämtern, Vereinen, Chören und anderen Veranstaltern