Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Kreuztal - Tageswohnungseinbruch

Aktualisiert

Kreuztal - Tageswohnungseinbruch

Unbekannte Tatverdächtige hebelten die Terrassentür auf der Rückseite des Einfamilienhaus auf und durchwühlten mehrere Räume. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde Goldschmuck entwendet. Die Videoauswertung ergab, dass mindestens drei Tatverdächtige in der Zeit von 16:20 bis 17:01 Uhr an der Tat beteiligt waren.

Der eigentliche Einbruch fand in der Zeit von 16:48 - 17:01 Uhr statt. Der Tatort wurde augenscheinlich umfangreich von den Tatverdächtigen ausbaldowert. Darüber hinaus dürfte ein silberfarbener PKW als Tatfahrzeug benutzt worden sein.

Wer kann Hinweise zu den abgelichteten Tatverdächtigen sowie zu dem silbernen Pkw geben?

Tatzeit
-
Tatort
57223
Kreuztal
In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110