Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Kreuztal-Krombach - Taschendiebstahl / Computerbetrug

Aktualisiert

Kreuztal-Krombach - Taschendiebstahl / Computerbetrug

Eine bislang unbekannte weibliche Tatverdächtige entwendete die Geldbörse der Geschädigten am 28.11.2020, gegen 12:00 Uhr, in einer Lidl-Filiale in Kreuztal-Krombach.
Im Anschluss daran setzte die Tatverdächtige die Debitkarte der Geschädigten an einem Geldautomaten der Sparkasse Siegen, Filiale Littfetal, Kreuztal-Krombach, ein. Innerhalb von wenigen Minuten wurden 3 Bargeldabhebungen zu je 1000 Euro verfügt. Am selben Tag, 18:10 Uhr, versuchte die weibliche Person die entwendete Debitkarte erneut an einem Geldautomaten in Kreuztal-Ferndorf einzusetzen. Es blieb beim Versuch, da die Debitkarte zu diesem Zeitpunkt bereits gesperrt war. Die Lichtbilder zeigen die unbekannte weibliche Tatverdächtige bei der Abhebung sowie bei dem Fehlversuch einige Stunden später.
 
Wer kann Angaben zu der Tatverdächtigen machen?
Tatzeit
-
Tatort
57223
Kreuztal-Krombach