Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Aktualisiert

Köln - Raub

Der Geschädigte wurde von den beiden bislang unbekannten Tatverdächtigen mehrfach in dessen Gesicht geschlagen, zu Boden gebracht und gewürgt. Anschließend raubten die Tatverdächtigen die vom Geschädigten mitgeführten Wertsachen, forderten die Herausgabe der PIN zu der ebenfalls geraubten Debit-Karte und hoben anschließend noch einen hohen Bargeldbetrag von dessen Konto ab. Die Tatverdächtigen konnten vor der Tat von einer Überwachungskamera aufgezeichnet werden.

Wer kann Angaben zu den abgebildeten Tatverdächtigen machen?

Tatzeit
-
Tatort
50667
Köln

Beschreibung der Person

Geschlecht
männlich
Äußere Erscheinung
afrikanisch
Größe
180 - 187
Bekleidung
dunkel gekleidet mit blauer Weste bzw. beiger Weste
Haarfarbe
schwarz
Figur
athletisch
In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110