Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Aktualisiert

Herne - Sachbeschädigung

Der abgebildete Tatverdächtige ist verdächtig, eine gemeinschaftliche Sachbeschädigung sowie den Missbrauch von Notrufen und Beeinträchtigung von Unfallverhütungs- und Nothilfemitteln gegangen zu haben. Zur Tatzeit hat der Tatverdächtige an einer U-Bahn-Haltestelle den Feuerlöscher aus der Halterung entnommen und diesen dort entleert. Die Halterung wurde beschädigt und an einer weiteren Halterung ist das Plexiglas gesprungen.
 
Wer kennt den abgebildeten Tatverdächtigen?
Tatzeit
-
Tatort
44629
Herne
In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110