Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Hagen - gefährliche Körperverletzung

Aktualisiert

Hagen - gefährliche Körperverletzung

Im Raum steht eine gefährliche Körperverletzung, bei der mehrere bisher unbekannte Tatverdächtige den Geschädigten in der Haupthalle des Hagener Hbf. geschlagen und getreten haben, wobei mindestens ein Tritt gezielt gegen den Kopf ging.

Wer kann Angaben zu den abgebildeten Tatverdächtigen machen?

Tatzeit
-
Tatort
58089
Hagen

Beschreibung der Person

Geschlecht
männlich
In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110