Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Aktualisiert

Goch - Ladendiebstahl

Zwei unbekannte männliche Tatverdächtige versuchten aus einem Supermarkt an der Weezer Straße in Goch Nahrungsmittel und alkoholische Getränke im Wert von ca. 400 Euro zu entwenden. Mit dem voll bepackten Einkaufswagen wollten sie einen günstigen Moment abwarten, um durch den Eingang zu flüchten. Der Diebstahl wurde jedoch durch den Filialleiter vereitelt. Der benutzte Pkw ist in Duisburg auf einen Rumänen zugelassen und im Zusammenhang mit weiteren Ladendiebstählen aufgefallen.

Wer kann Angaben zu dem abgebildeten Tatverdächtigen machen?

Tatzeit
-
Tatort
47574
Goch

Beschreibung der Person

Geschlecht
männlich
Bekleidung
Jeans, ärmelloses Shirt, NY-Cap, Sonnenbrille
Figur
dick