Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Aktualisiert

Gladbeck - Diebstahl

Am 27.01.2021 verwickelte ein bislang unbekannter Tatverdächtiger die 92-jährige Geschädigte auf ihrem Heimweg in ein Gespräch. Er begleitete sie einige Meter bis zu ihrer Wohnanschrift. Kurze Zeit später klingelte er bei ihr und verschaffte sich, unter dem Vorwand sich ausruhen zu wollen, Zugang zu ihrer Wohnung. In einem günstigen Moment entwendete er eine Goldkette, die bei der Geschädigten auf dem Tisch lag.

Wer kann Angaben zu dem abgebildeten Tatverdächtigen machen?

Tatzeit
-
Tatort
45964
Gladbeck

Beschreibung der Person

Geschlecht
männlich
Äußere Erscheinung
gepflegt
Scheinbares Alter in Jahren
60 - 70
Bekleidung
lange dunkelfarbene Winterjacke, dunkle Hose, schwarze Schuhe, Herrenmütze, Mund-/Nasenschutz
Mitgeführte Gegenstände
Regenschirm
Haarfarbe
grau
Figur
schlank
In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110