Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Gevelsberg - Taschendiebstahl / Computerbetrug

Aktualisiert

Gevelsberg - Taschendiebstahl / Computerbetrug

Am Mittag des 21.08.2021 befand sich das geschädigte Ehepaar in den Geschäftsräumen der Firma Aldi in der Gevelsberger Straße in Gevelsberg. Im Bereich der hinter dem Kassenbereich liegenden Packtische näherten sich zwei bisher unbekannte Tatverdächtige den Geschädigten.
Während diese den Geschädigten vorspiegelten, sie benötigten Kleingeld für einen Einkaufswagen entwendete einer der beiden die EC-Karte des Geschädigten. Diese wurde in der Folge zahlreiche Male, überwiegend in Lidl-Filialen in unterschiedlichen Städten Nordrhein-Westfalens unberechtigt eingesetzt.

Am 23.08.2021 um 08:00 Uhr hob einer der Tatverdächtigen unter unberechtigter Verwendung der EC-Karte Bargeld vom Konto der Geschädigten an einem Geldautomaten in Düsseldorf und um 08:59 Uhr an einem Geldautomaten in Gevelsberg ab. Beim Abhebevorgang in Gevelsberg wurde der Tatverdächtige videografiert.

Wer kann Hinweise geben, die zur Identifizierung des Tatverdächtigen führen?

Tatzeit
-
Tatort
58285
Gevelsberg
In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110