Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Essen - Wohnungseinbruchdiebstahl

Aktualisiert

Essen - Wohnungseinbruchdiebstahl

Zwei unbekannte Tatverdächtige, eine Frau und ein Mann, drangen durch aufhebeln der Wohnungseingangstür in die Wohnung des Geschädigten ein. Der männliche Tatverdächtige durchsuchte die Wohnung während die Komplizin im Hausflur schmiere stand. Auch eine im Wohnungsflur befindliche Videokamera hielt die Tatverdächtigen nicht von der Tatbegehung ab. Die Tatverdächtigen entwendeten Bargeld und eine Markenhandtasche.  

Tatverdächtiger:

  • männlich
  • ca. 175-180 cm groß
  • schlanke Statur
  • schwarze Haare
  • dunkle Augen 
  • schwarze Jacke, lachsfarbenes Polohemd, blaue Jeans

Tatverdächtige:

  • weiblich
  • ca. 160-170 cm groß
  • schlanke Statur
  • schwarze Haare
  • dunkle Augen
  • Mundschutz, Gucci T-Shirt (schwarz) mit Aufdruck, blaue Jeans

Wer kann Angaben zu den Tatverdächtigen machen?

Tatzeit
-
Tatort
45128
Essen

Beschreibung der Person

Mitgeführte Gegenstände
Schraubendreher
In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110