Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Essen - Inverkehrbringen von Falschgeld

Aktualisiert

Essen - Inverkehrbringen von Falschgeld

Durch einen unbekannten männlichen Tatverdächtigen wurde ein 50-Euro-Falsifikat an einem Kiosk zur Zahlung vorgelegt.

Wer kann Hinweise zu dem abgebildeten Tatverdächtigen geben?

Tatzeit
-
Tatort
45138
Essen

Beschreibung der Person

Geschlecht
männlich
Scheinbares Alter in Jahren
25 - 40