Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Essen - gefährliche Körperverletzung

Aktualisiert

Essen - gefährliche Körperverletzung

Der Geschädigte  gab an, dass er einen verbalen Streit zwischen dem unbekannten Tatverdächtigen und einer Frau mitbekommen habe. Er beabsichtigte, der Frau seine Hilfe anzubieten. Bei diesem Versuch habe der Tatverdächtige ihn unvermittelt zu Boden geschlagen und am Boden liegend mit dem beschuhtem Fuß mehrfach gegen den Kopf getreten.

Wer kann Angaben zu dem abgebildeten Tatverdächtigen machen?

Tatzeit
-
Tatort
45329
Essen

Beschreibung der Person

Geschlecht
männlich
Bekleidung
komplett schwarz gekleidet
Körperliche Merkmale / Besonderheiten
Tätowierungen an beiden Oberarmen
Figur
schlank
In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110