Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Aktualisiert

Bonn - Raub

Zwei unbekannte Tatverdächtige stehen im Verdacht am 20.02.2021 gegen 01:26 Uhr den Geschädigten im Bereich Everhardstraße in Bonn mit den Worten "Gib alles oder du wirst sehen, was du davon hast" zur Herausgabe seiner Wertsachen aufgefordert zu haben.
Als er sich weigerte, packen sie ihn und drücken ihn in ein Gebüsch, worauf der Geschädigte sein Mobiltelefon sowie seine Geldbörse aushändigte. Sodann flüchteten die Tatverdächtigen, um die Sachen für sich zu verwenden.
 
Wer kann sachdienliche Hinweise zu den Tatverdächtigen geben?
Tatzeit
-
Tatort
53229
Bonn

Beschreibung der Person

Geschlecht
männlich
Figur
kräftig
In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110