Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bonn - gefährliche Körperverletzung

Aktualisiert

Bonn - gefährliche Körperverletzung

Am Tattag kam es zwischen dem bislang unbekannten Tatverdächtigen und dem Geschädigten in der Straßenbahnlinie 63 zu einem verbalen Konflikt. Bevor er die Straßenbahn verlässt, bespuckte der Tatverdächtige den Geschädigten. Dieser wollte ihm folgen und wird daraufhin von dem Tatverdächtigen mit gezielten Faustschlägen und Tritten in Richtung Kopf attackiert.

Wer kann Angaben zu dem abgebildeten Tatverdächtigen machen?

Tatzeit
-
Tatort
53119
Bonn

Beschreibung der Person

Geschlecht
männlich
Äußere Erscheinung
südländisches Erscheinungsbild
Scheinbares Alter in Jahren
18-25 Jahre
Bekleidung
grüne, dünne Sportjacke mit weißen Streifen an den Armen, eine blaue Jeanshose und weiße Turnschuhe
Mitgeführte Gegenstände
Plastikflasche
Haarfarbe
dunkel
Augenfarbe
dunkel
Figur
schlank
In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110