Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Emmerich - Ladendiebstahl

Aktualisiert

Emmerich - Ladendiebstahl

Ein bislang unbekannter Tatverdächtiger wurde  beobachtet, wie er mit einem Kompressor aus der Auslage eines Discounters an der Bahnhofstraße, an der Kasse vorbei ging und die Filiale verließ, ohne die Ware zu bezahlen.
Er beging bereits mehrfach im Raum Emmerich und Rees gleichgelagerte Ladendiebstähle.

Wer kann Angaben zu dem abgebildeten Tatverdächtigen machen?

Tatzeit
-
Tatort
46446
Emmerich

Beschreibung der Person

Geschlecht
männlich
Scheinbares Alter in Jahren
18-25 Jahre
Bekleidung
schwarze Shorts und Polohemd
Körperliche Merkmale / Besonderheiten
Tätowierungen am linken Arm und beiden Unterschenkeln
Figur
schlank
In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110