Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Eschweiler - versuchter Mord

Aktualisiert

Eschweiler - versuchter Mord

Am 08.08.2022 zwischen 03:15 Uhr und 03:20 Uhr kam es in Eschweiler in einer Pizzeria zu einer versuchten schweren Brandstiftung. Bei der Tatörtlichkeit handelt es sich um ein gemischtes Wohn- / Geschäftshaus. Über den im Erdgeschoss befindlichen Geschäftsräumlichkeiten befinden sich Wohnungen von 12 Mietparteien. Ein derzeit noch unbekannter männlicher Tatverdächtiger verschaffte sich gewaltsam Zutritt zu den Räumlichkeiten der Pizzeria in Eschweiler und übergoss den Fußboden und Einrichtungsgegenstände mit einer brennbaren Flüssigkeit. Im Anschluss verließ er den Tatort und entzündete dabei eine Lunte. Die Tat wurde von der in der Pizzeria befindlichen Videoüberwachungsanlage aufgezeichnet.

Wer kann Hinweise zum Tatverdächtigen geben?

Tatzeit
-
Tatort
52249
Eschweiler

Beschreibung der Person

Geschlecht
männlich
Bekleidung
sportliche Jacke, Turnschuhe
Mitgeführte Gegenstände
Plastiktüte mit Kanister und PET-Flasche
Figur
athletisch
In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110