Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Köln - schwerer Raub

HINWEIS ZU IHRER SICHERHEIT
In dringenden Fällen wählen Sie den Notruf 110. Da der Gesuchte möglicherweise bewaffnet ist, verständigen Sie auf jeden Fall die Polizei und sprechen Sie den Tatverdächtigen nicht an!
Aktualisiert

Köln - schwerer Raub

Der bislang unbekannte Tatverdächtige bedrohte in der Tatnacht die Mitarbeiterin einer Tankstelle im Verkaufsraum  mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld.

Wer kann Angaben zu dem abgebildeten Tatverdächtigen machen?

Tatzeit
-
Tatort
50668
Köln

Beschreibung der Person

Geschlecht
männlich
Größe
170-175 cm
Scheinbares Alter in Jahren
20-25 Jahre
Bekleidung
graue Jogginghose mit "Jordan" Logoaufdruck linker Oberschenkel, grauer Kapuzenpullover, knöchelhohe Sneaker mit heller Sohle
Figur
schlank
Sprache / Dialekt
Deutsch
In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110