Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Essen - schwerer Raub

Aktualisiert

Essen - schwerer Raub

Zur Tatzeit befand sich die Geschädigte vor einer Bar in der Essener Innenstadt. Ihre Handtasche lag dabei auf einem Biertisch. Ein unbekannter männlicher Tatverdächtiger näherte sich der Geschädigten, hielt ihr einen waffenähnlichen Gegenstand vor und forderte sie auf, sich in die Bar zu begeben. Anschließend entwendete der Tatverdächtige die auf dem Tisch befindliche Handtasche und entfernte sich von der Örtlichkeit. Durch Zeugen konnte beobachtet werden, dass der Tatverdächtige als Waffe eine Luftpumpe nutzte. Die Spitze der Luftpumpe war mit einer Klinge bestückt. Diese war augenscheinlich mit Klebeband fixiert. Ein Zeuge habe beobachten können, dass der Täter in Richtung der Straße "Zwölfling" geflüchtet sei.

Wer kennt den abgebildeten unbekannten Tatverdächtigen?

Tatzeit
-
Tatort
45127
Essen

Beschreibung der Person

Geschlecht
männlich
Größe
ca. 170 cm
Scheinbares Alter in Jahren
ca. 25-30 Jahre
Bekleidung
schwarze Kappie (Netz am Hinterkopf), schwarze Jacke mit Kapuze, dunkler Pullover "NIKE" mit unbekannter Aufschrift auf der Brust, Bauchtasche "Kappa" (über Schulter gelegt), blaue Jogginghose "NIKE", weiße Schuhe
Mitgeführte Gegenstände
gelbe Plastiktüte, Luftpumpe mit Klinge an der Spitze
Haarfarbe
dunkel
Augenfarbe
braun
Figur
athletisch
In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110