Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Herten - besonders schwerer Fall des Diebstahls

Aktualisiert

Herten - besonders schwerer Fall des Diebstahls

Zwei bislang unbekannte männliche Tatverdächtige brachen gemeinschaftlich in einen Geräteschuppen ein und entwendeten hieraus zwei hochwertige Elektrofahrräder. Ein Tatverdächtiger hebelte die Tür des Geräteschuppens auf, während der andere "Schmiere" stand. Die Tatverdächtigen entfernten sich mit den Fahrrädern in unbekannte Richtung.

1. Tatverdächtiger:

  • männlich
  • schlank
  • schwarze Haare
  • ca. 175 cm groß
  • ca. 30-40 Jahre alt
  • Bartträger, Raucher
  • Schwarze Jacke, helle knielange Cargo-Hose, weiße Socken, schwarze Turnschuhe, graue Handschuhe

2. Tatverdächtiger:

  • männlich
  • schlank
  • dunkle Haare
  • ca. 180 cm groß
  • ca. 30-40 Jahre alt
  • Bartträger
  • schwarze Jacke, blaue Jeanshose, weiße Turnschuhe
  • mitgeführter hellblauer Rucksack

Wer kann sachdienliche Hinweise zu den Tatverdächtigen geben?

Tatzeit
-
Tatort
45699
Herten
In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110